U17 Mädchen Nationaltrainingslager

30./31. März 2019 in Verl

Am Freitagabend machten wir uns auf den Weg zum zweiten Tryout der U17 Mädchen Nationalmannschaft nach Verl. Als wir dort ankamen trafen wir nicht nur auf alle U17 Spielerinnen, sondern auch auf die U20 Spielerinnen die ihr Tryout ebenfalls hier hatten.

Samstagmorgen machten wir uns um 7:50 Uhr auf den Weg zum Platz. Dort aßen wir unser Frühstück und um 9 Uhr fingen wir mit unserem Training an. Nach einem intensiven Warm-Up machten wir ein paar Wurfübungen und eine Übung für den Aufbau. Um 12 Uhr machten wir unsere Mittagspause um uns für die nächste Trainingseinheiten um 13:30 Uhr zu stärken. 

Wir haben eine Übung für den Horizontal-Stack gemacht, damit wir uns auf die kommende Saison vorbereiten können. Danach spielten wir 7 gegen 7, wo wir die Übung anwendeten.

Nach einer gemeinsamen Runde Pizza, gingen wir alle schlafen damit wir morgens um 8 Uhr fertig sind und zum Platz gehen können.

Um 9 Uhr fingen wir nach dem Frühstück mit dem Training an. Wir machten Übungen für die Defence.

Nach der Mittagspause fingen wir um 13 Uhr mit einem Warm-Up an und spielten danach bis 14:30 Uhr. 

Dann war das Trainingslager auch schon vorbei und alle machten sich auf den Weg nach Hause.

Mit dabei waren:
Anna, Charlotte, Joke, Luisa, Ronja

DFV Logo

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.