Junioren DM Quali Outdoor 2018

24. Juni 2018 in Paderborn

Die kommende Deutsche Junioren Meisterschaften findet in diesem Jahr in München statt, allerdings hieß das für unser U17 und U20 Team die Qualifikation zu schaffen.

U17 Team

Das U17 Team musste, verletzungsbedingt, auf Jakob verzichten. Somit waren am Ende nur sieben Spieler im Team, darunter waren fünf Mädchen. Trotz der physischen Übermacht einiger Gegner spielten sie größtenteils sehr gut mit. Bei den Spielen, die auf Augenhöhe waren konnten sie, dann ihr Können unter Beweis stellen. Von den sechs Spielen konnten Sie gegen Nullacht! und DISCoveries gewinnen. Niederlagen waren gegen Äitschbees, UFO, Deine Mudder Bremen und Cologne Colibris eingefahren worden.
Mit sieben Spielern war es ein schweres unterfangen und sehr ermüdend für das Team, zumal Jakob in dem Aufbau gefehlt hat.

U20 Team

Das U20 Team stand in Ihrer Bestbesetzung auf den Feldern und war auch nur mit acht Spielern angereist und zeigte in allen Spielen eine blitzsaubere Leistung und Einstellung in den Spielen. Sie durften insgesamt fünfmal antreten und leider gelang ihnen bei drei Universe Point Niederlagen nur ein Sieg. Einzige eindeutige Niederlage gab es im letzten Spiel gegen UFO, die spielten allerdings in allen Bereichen eine klasse besser als unser Team.

Resümee

In der Nachbetrachtung kann man zu dem Schluss, das die U17 Spieler noch mehr eine Einheit werden muss, dort sind noch zu viele Einzelaktionen im Spiel und insgesamt muss mehr in der Defence getan werden.
Das U20 Team ist nahezu perfekt als Team aufgetreten. Es hat Spaß gemacht dort zuzuschauen und soviel ist an dieser Spielweise nicht mehr zu verbessern.
Auch wenn es sehr wahrscheinlich für beide Teams zur DM nicht reicht, kann es beim nächsten Mal ganz anders ausgehen. Denn Luft nach oben ist bei beiden Teams noch vorhanden.

Anna, Charlotte, Henri, Janis, Joke, Kevin, Lena B, Lena D, Leopold, Luisa, Rebecca, Robin, Ronja, Tim, Tristan,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.