Alle Artikel mit dem Schlagwort: Essen

Ruhrliga

Ruhrliga 15/16 (Indoor)

17.01.2016 in Essen Die Ruhrliga 15/16 wurde wie so oft in der uns bekannten Halle in Essen ausgetragen. Insgesamt waren neun Teams gemeldet, darunter alleine drei Essener Teams! Wie in den Vorjahren wurde die Liga in zwei Pools aufgeteilt, der vierer Pool durfte von 9.00 bis 13.00 Uhr spielen und wir hatten den Pool mit fünf Teams. Nach dieser Hinrunde spielen die ersten beiden aus dem Vierer bzw. die ersten drei aus dem Fünfer Pool, in den oberen Pool mit fünf Teams um die Plätze sinds bis fünf. Die anderen Team dementsprechend um Platz sechs bis neun. Im Laufe des Tages standen dann ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage auf unserem Konto. Die Niederlage war nur mit einem Punkt und der Sieg war mit zwei Punkten Vorsprung erzielt worden, alles in allem ein sehr knappe Spiele. Das letzte Spiel konnte auf Zeitmangel leider nicht ausgetragen werden und soll bis zur Rückrunde dann noch nachgeholt werden.

Ruhrliga 14/15 Rückrunde

26. April 2015 in Essen Die Rückrunde der Ruhrliga war wie schon die Hinrunde in Essen. Durch die Hinrunde, die auch schon in Poolspielen ausgetragen wurde, waren dieses mal auch 3 Spiele in der 4er Gruppe gespielt. Die Hinrunde gab dann der Rückrunde den beiden Pools vor in um welche Platzierung letztendlich gespielt wurde. Da Platz 1 und 2, aus beiden Pools, den oberen Pool (Platz 1 -4) bildeten und Platz 3 und 4, aus beiden Gruppen, den unteren Pool bildeten (Platz 5-8) wurden wurde in den Gruppenspiele nur gegen die beiden neuen Team in dem jeweiligen Pool gespielt. Danach wurde dann noch die Platzierung in den dementsprechenden Pools ausgespielt. Die Abschlusstabelle der jeweiligen Pools war das abschließende Ergebnis für die Ruhliga und somit auch keine Auf- oder Absteiger in der Ruhliga, auch wenn sie in 2 Pools ausgetragen wurde. Wir traten mit 8 Spielern in Essen an und es ging im ersten Spiel gegen die Torpedos was wir durch gutes Kombinationsspiel und im richtigen Moment mit Hucks gut im Griff hatten. Dementsprechend gewannen wir …

Ruhrliga

Ruhrliga 14/15 Indoor

15. Februar 2015 in Essen Trotz 3 kurzfristigen Absagen reisten wir mit 12 Spielern zu der sehr späten Hinrunde der Indoor Ruhrliga 14/15 in Essen an. Unter den Spielern waren mehr oder weniger 2 Debuttanten. Josefs erster Einsatz und Kevins erster Einsatz bei den Erwachsenen und beide lösten die Aufgabe dementsprechend gut, Josef erzielte immerhin 3 Punkte für das Team. Da die Liga wieder in 2 Pools geteilt wurde waren nur 3 Spielen an diesem Tag, dafür aber die Wartezeit recht angenehm. In allen 3 Spielen konnten wir leider nicht Siegreich vom Platz gehen. Dafür waren in vielen Phasen der Spiele die körperliche Unterlegenheit einfach zu groß. Gelang uns es oft genug gegen die anderen Teams zu Punkte, egal ob Layout-Punkt von Rebecca oder einen coolen Overhead von Rebecca auf Marie. Dort standen viele größere bei ihr und Sie konnte trotzdem den Punkt erzielen.

Hinrunde der Ruhrliga 2014

28. Juni 2014 in Essen Die Hinrunde der Ruhrliga 2014 wurde in Essen gespielt. Unser Gastgeber war das Team Endzonengammler aus Essen. Wir traten mit einem Team von 12 Leuten, bestehend aus Uwe, Rebecca, Sarah, Clara, Henri, Lasse, Niko, Joachim, Marie und Olli, Leon und Thomas von den DISCoveries aus Verl als Pick-Ups an. Wir warfen uns zuerst ein und liefen uns anschließend warm. Unser erstes Spiel hatten wir gegen Torpedo Phoenix aus Dortmund, wir verloren 11-6. Ein Spiel belief sich auf die dauer von jeweils 40 Minuten. Unser zweites Spiel, welches wir direkt im Anschluss hatten, ging gegen unsere Gastgeber die Endzonengammler. Auch dieses verloren wir, diesmal 12-4. Bei unserem nächsten Spiel gegen DU bist Frisbee aus Duisburg begann es langsam , wie im Wetterbericht angekündigt, an zu Regnen es wurde aber weniger schlimm als befürchtet. Dennoch verloren wir auch dieses Spiel. Diesmal 9-4. Unser viertes und somit vorletztes Spiel hatten wir gegen die Bonobos aus Bochum, es war ein Spiel im Regen, auch hier verloren wir 9-4. Unser letztes Spiel hatten wir gegen …

3. Spieltag der Ruhrliga 12/13 (Indoor)

17. März 2013 in Essen Der letzte Spieltag der Ruhliga Indoor-Saison 12/13 wurde in Essen ausgetragen. Wir hatten noch 4 Spiele zu absolvieren, leider hatten wir noch kurzfristig 2 Absagen wegen Krankheit und so zogen wir mit 6 Spieler auf nach Essen. Jens (DU bist Frisbee) und Jörg (Ooups) spielten wieder bei uns als Pick-up mit, da Lea die einzige Dame war hatte Sie das Vergnügen/Leiden alle Spiele durchzuspielen. Dies erledigte Sie mit Bravour! Die einzelnen Spiele an diesem Tag waren, bis auf das letzte sehr gut. Wir konnten sehr gut dagegen halten bzw. konnte sogar der erste Sieg in der Ruhrliga eingefahren werden. Allerdings verabschiedeten wir uns auch mit einer riesigen Niederlage von 15-0 aus der Indoor-Saison. Wir danken noch einmal Jens und Jörg für das Pick-up spielen und den vielen Tipps und Tricks zum Spiel oder Training.

Rückrunde Ruhrliga 11/12

29. Januar 2012 in Essen Mit Spielern 10 Spielern traten wir die Rückrunde der Ruhrliga in Essen an. Darunter die Turnierneulinge Clara, Lea, und Lasse. Vorweg kann man sagen das genau diese 3 Spieler ihre Sache sehr gut gemacht haben. Soweit es ging haben wir in den einzelnen Spielen die vorher Abgesprochen Taktiken und Aufgaben umgesetzt. Im ersten Spiel ging es sofort gegen den Tabellenführer “DU bist Frisbee” dort konnten wir erstaunlich gut mitspielen. Es reichte leider aber trotzdem nicht zu einem Punkt. Enstand 15-0 für DbF. Als nächstes Team hatten wir Torpedo Phoenix vor der Brust. Die spielten Raumdeckung und wir taten uns teilweise schwer mit dem Cup. Trotzdem gelang es uns hier unsere ersten 2 Punkte zu erzielen. Endstand 15-2 für Torpedo Phoenix. Das 3. Spiel ging gegen die Endzonengammler. Die uns richtig unter Druck setzten und fast immer einen Schritt schneller waren. Trotzdem konnten wir uns einmal gut in Szene setzen und Punkten. Endstand 15-1 für die Endzonengammler. Die Bonobos standen als nächstes auf der Liste. Das Team das in den letzten …