Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bochum

Mixed DM 4. Liga NW

Mixed DM 4. Liga NW

28./29. November 2015 in Bochum 6.45 Uhr startete unsere Mixed DM in der 4. Liga NW. 2 Erwachsene und 7 Junioren stellten sich der Aufgabe in Bochum. Eine Stunde gönnten wir uns zum Aufwärmen zum ersten Spiel gegen die 7 Todsünden aus Paderborn. Wir haben sehr gut gespielt und waren auch des öfteren kurz vor einem Punkt, allerdings fehlten eben die letzten Zentimeter an Körpergröße. Letztendlich konnte Paderborn uns mit 13-0 besiegen. Das Ziel für das 2. spiel war einfach, genauso gut spielen und zu Punkten. Der Gegner war das Team aus Düsseldorf, die Frisbee Family. Dort setzten wir genau das um was wir uns vorgenommen haben und konnten, gegenüber dem 1. Spiel, sogar noch einen drauflegen. Wir haben sehr gut gegen die Zone der Düsseldorfer gehandelt. Zeitweise war es sogar ein Spiel auf Augenhöhe, leider fehlte in der Mitte des Spiels ein wenig die Kraft und Konzentration. Düsseldorf gewinnt mit 13-7 gegen uns. Als nächstes warteten die Kolibris aus Köln auf uns und das war auf lange Zeit ein Kopf an Kopf rennen. Leider …

Auswahltrainingslager der U17 Open Nationalmannschaft

07./08. März 2015 in Bochum Ich fuhr (Henri) mit meinen Eltern in der frühe zum Trainingslager. Das Training began pünktlich um 9:00 Uhr. Wir starteten viel werfen, nach dem warm machen folgten viele Übungen. Anschließend spielten wir 7 gegen 7. Zum Mittagessen gab es leckere Nudeln Bolognese. Nach einer kurzen Pause ging es direkt weiter, wir spielten solange bis es fast zu dunkel war. Nach dem duschen spielten wir ein paar lustige Spiele bis es endlich Pizza gab. Am nächsten morgen machten wir Übungen zur Defence danach spielten wir bis zum Mittagessen bei dem es frische Würstchen gab. Mit zwei Würstchen im Bauch spielten wir noch bis 15:00 Uhr. Dann holten mich meine Eltern auch schon ab. An dem Wochenende habe ich sehr viel gelernt und bin sehr motiviert es im nächsten Jahr in die Nationalmannschaft zu schaffen.

5. Affentheater

21./22. Februar 2015 in Bochum 1-3-5, dass sind unsere Teilnahmen an den vorherigen Theateraufführungen. Wenn wir diesen Rhythmus beibehalten sind wir erst wieder bei dem 7. dabei, aber nach diesem genialen Wochenende werden wir uns die 6. Aufführung wohl nicht entgehen lassen. Von den 8 Spielen wurden die Spiele gegen Torpedo Phoenix und den DISCoveries gewonnen. In allen Spielen war eine gute Leistung erbracht worden, bis auf Spiel 2 und 3 dort war der Wurm drin. Warum wir nach dem Sieg gegen Torpedo Phoenix so einen kleinen durchhänger hatten ist nicht so richtig zu Erklären. Bis auf einem Spiel waren die Endergebnisse im “normalen” Bereich, gegen die 7 Todsünden haben wir uns dann auch mal ein 19-7 Niederlage abgeholt. Marie und Lasse spielten an diesem Wochenende bei den DISCoveries Pick-up und machten auch in diesem Team keine schlechte Figur. Ein wenig irrten wir am Samstag wegen einer Pizzabude in Bochum herum, aber auch dieses Problem war dann relativ schnell gelöst und der Pizzachef staunte nicht schlecht als wir mit 13 Personen dort aufschlugen. Das reichhaltige …

Ruhrliga Outdoor 2013 (Hinrunde)

13. April 2013 in Bochum Leider konnten wir zur Outdoor Saison der Ruhrliga 2013 kein eigenes Team stellen. Zuwenig Spieler waren bereit zu spielen, dass mag auch an dem sehr kalten April gelegen haben. Vier Spieler waren aber bereit als Pick-up Spieler an der Outdoor Saison dabei zu sein. Früh morgens fuhren Clara, Lea, Lasse und Uwe Richtung Bochum. Kaum das wir vor Ort waren hatten wir auch die ersten Angebote als Pick-up in diversen Teams zu spielen, viele Teams waren sehr knapp besetzt. Das wir im Vorfeld schon Anfragen hatten, waren diese Teams erst einmal Vorrangig zu behandeln. Letztendlich waren Clara und Lea bei dem Team “Torpedo Stroch”, Lasse bei dem “dritten Team” und Uwe bei den “Endzonengammler” gelandet. Alle mussten sich erst einmal in das neue Team einfinden und das klappte von Spiel zu spiel immer besser. Auch wenn wir nicht mit dem eigenen Team anwesend waren, war es eine super Sache als Pick-up zu spielen. Auf in die Rückrunde.

Affentheater

3. Affentheater

14./15. Dezember 2012 in Bochum Am Samstag trafen wir uns um 7.45 Uhr auf dem Gymnasium-Parkplatz, um zum 3. Affentheater nach Bochum zu fahren. Als wir dort ankamen lernten wir unsere vier Pick-up-Spieler Kevin, Willi, Justin und Melina kennen, die uns aufgrund unserer knappen Spieleranzahl unterstützen wollten. Das erste Spiel begann um 9.30 Uhr. Wir spielten gegen die Traumfänger aus Bremen. Nach einem sehr guten und fairen Spiel von beiden Seiten, gewannen wir knapp mit 8:7. So behielten wir erst einmal unseren 7. Platz auf der Tabelle. Unser nächstes Spiel bestritten wir gegen die Air Force Eickel und erzielten ein Unentschieden (5:5). Anschließend bekamen wir einen Stock und einen Magneten und sollten damit zu einem vorbereiteten Basteltisch mit noch mehr Materialien gehen, um etwas für das Beer-Race, das Samstag Abend war, zu basteln. Wir bastelten eine Angel, bei der wir die Länge der Schnur verändern konnten, da vorher nicht bekannt war, was wir genau zu tun haben werden. Danach gab es das nächste Spiel, in dem wir wieder nicht geschlagen wurden! Wir gewannen 7:6 gegen …

Ruhrliga 2012, Spieltag 1 und 2

16. Juni 2012 in Bochum In Bochum fanden zwei Spiele der Ruhrliga statt. So fuhren wir morgens vom Gymnasiumparkplatz ab und fanden uns im Kleinen “Stadion” in Bochum wieder. Da das Wetter in den letzten Tagen sehr regnerisch war und es am Abend vor dem Spiel ebenfalls geregnet hatte war die komplette Wiese unter Wasser und schon nach dem ersten Einspielen war der eine oder andere Schuh durchgeweicht. Nachdem zuvor die Bonobos mit 9:3 über die Endzonengammler herzogen, waren wir an der Reihe gegen die Endzonengammler. Das Spiel fing gar nicht so schlecht an. Nach ein paar guten Pässen konnte Moritz die Scheibe in der Endzone fangen. Der starke Wind erschwerte uns das Spiel und am Ende verloren wir das Spiel 13:2 wobei wir den ersten und den letzten Punkt erzielten konnten! Die Endzonengammler konnten nun nach Hause fahren, für uns ging es nach einer kleinen Pause gegen die Bonobos weiter. In diesem Spiel machten wir es uns nicht gerade leicht und wir scheiterten zu oft an der guten Verteidigung der Bonobos. Das Wetter machte …

1. Affentheater

20. November 2010 in Bochum Wir bei dem ersten Turnier der Bonobos, dem Affentheater, vertreten. Es war ein sehr gelungener Tag mit vielen interessanten Spielen und einem gelungen Turnierverlauf. Vielen Dank noch einmal an die Bonobos für die Einladung. Wir hatten dieses Mal vor, nachdem wir beim letzten Training zum ersten Mal trainiert hatten, konsequent Zonendeckung zu spielen. Dies klappte auch verdammt gut, aber auch hier sind noch Feinheiten auszuarbeiten (Wir haben Tipps bekommen ). Auch der Spielaufbau hat sich verbessert, alles lief ein wenig sortierter und ruhiger ab. Allerdings sind hier auch noch weitere Abstimmungsprobleme zu beseitigen und an der Fangqoute müßte gearbeitet werden. Alle unsere Spiele waren gut (bis auf das gegen die Sheep’s) und wir stellten die eine oder andere Mannschaft schon mal vor dem Problem in die Zone zu kommen. Ein besonderes Lob geht an Max, er hat alle fünf Spiele als Chaser gespielt und hat seine Aufgabe sehr gut gemeistert! Ein großes Danke schön auch noch einmal an Sandra (Friesengeister) die uns als Pick-up Spielerin ausgeholfen hat! Wir haben erfolgreich …