Autor: Tristan

Phoenixerwachen

Phoenixerwachen 2018

24. März 2018 in Dortmund Am 24.03 nahmen wir an dem Phoenixerwachen in Dortmund teil. Das erste Spiel beschritten wir gegen die Endzonengammler,welches wir jedoch mit dem Ergebnis 6:7 knapp verloren haben. Trotzdem sahen wir dieses Spiel nur als schlechten Start in den Tag und ließen nicht zu das dieses Spiel schlechten Einfluss auf die Folgenden Spiele nahmen. Was wir in den nächsten Spielen der Gruppenphase gegen Phönix (Dortmund),Köln,Bielefeld und Duisburg unter Beweis stellten. Da wir alle gewannen und somit Gruppen Erster wurden. Leider verloren wir das Halbfinale im Univers mit 10:11 das Spiel war hart umkämpft was man auch deutlich dem Ergebnis entnehmen kann. Im Spiel um den dritten Platz traten wir wiederhold gegen Duisburg an und gewannen. Somit erreichten wir den dritten Platz.

Trainingslager des U17 Open Nationalteam

17./18.10.2015 in Frankfurt a.M. Henri, Kevin und ich (Tristan) fuhren am Freitag den 16.10.2015 um 17:00 Uhr nach Frankfurt am Main. Auf dem Weg sammelten wir noch Jonas, einen Spieler von den Caracals , ein. Wir kamen um ca. 20:00 Uhr an der Halle an, wo wir übernachteten. Es waren schon ein paar Spieler aus anderen Vereinen da, die ebenfalls am Trainingslager teilnahmen. Dann bereiteten wir unsere Schlafplätze vor und gingen schlafen. Am nächsten Morgen standen wir dann um 7:00 Uhr auf, frühstückten und machten uns dann auf den Weg zum Platz, wo wir trainierten. Um 9:00 Uhr begann das Training mit Warmlaufen und Dehnübungen. Dann warfen wir uns ein und machten verschieden Übungen. In der Mittagspause gab es Würstchen,Kartoffelsuppe und verschiedene Nudelsalate. Nach einer Stunde Pause führten wir das Training weiter. Zum Abend hin beendeten wir das Training mit einen Abschlussspiel. Wir duschten uns und dann gab es Pizza. An diesen Abend merkte man, dass es sehr viel leichter war einzuschlafen und am nächsten Morgen für manche auch sehr viel schwerer war aufzustehen. Am …